Hundemobil.dog
Hundemobil.dog

Reiseberichte

Hier haben sie die Möglichkeit, mit uns und den anderen Urlaubern ihre Erfahrungen und / oder ihre Erlebnisse zu teilen.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Jeanette (Freitag, 27. November 2020 10:11)

    Wir waren im Juli diesen Jahres (ohne Hund, aber mit 2 Kindern) zum ersten Mal mit einem Wohnmobil unterwegs und waren total begeistert! Wir durften das Wohnmobil schon am Vortag abholen und hatten so genug Zeit uns mit allem vertraut zu machen und zu packen. So konnte der Urlaub schon entspannt losgehen. Die Einweisung war super und auch für uns Neulinge sehr gut verständlich :-)
    Das Wohnmobil hat alles zu bieten was man braucht und sogar noch mehr (den TV haben wir nicht benutzt, aber für Regentage ist es sicher gut ihn dabei zu haben).
    Wir haben uns für den Familiencampingplatz "Hegi´s Camping" entschieden. Diesen Campingplatz können wir für Familien mit Kindern sehr empfehlen. Ein See, Schwimmbad, Minigolf, Spielplätze uvm. lassen bei den Kindern keine Langeweile aufkommen. Besonders gefallen am Campen hat mir aber, dass man sehr schnell ins Gespräch kommt mit den "Nachbarn", sich gegenseitig hilft und die Kinder schnell Freundschaften schließen .
    Das Campen entschleunigt sehr und hat uns großen Spaß gemacht. Wir wären am liebsten noch länger geblieben und es war sicher nicht unser letzter Urlaub mit einem Wohnmobil.
    Hundemobil können wir nur empfehlen. Sehr nette und jederzeit hilfsbereite Vermieter! Ein herzliches Dankeschön von Familie Liebig

  • Münch (Dienstag, 18. August 2020 11:24)

    Haben dieses Jahr eine Tour durch Deutschland gemacht. Mit dabei 2 Hunde.Das mit dem Hundemobil hat super geklappt. Konnten schon einen Tag vor Mietbeginn das Mobil holen und in Ruhe einräumen. Die Hunde sind im Hundemobil gut untergebracht während der Fahrt, so dass man nicht ständig nach ihnen schauen muss.
    Unsere Tour ging 10 Tage. Ich schreibe hier die Stationen auf, an denen wir übernachtet haben und eine kleine Bewertung.
    1. Stellplatz Wohnmobil-Harz.de war gut und günstig. Besitzer sehr nett.Strom, Wasser und Grauwasserablass vorhanden. Note 2
    2. Stellplatz "Find's hier" in Neu Kaliß. Er liegt in der Natur an einem Nebenarm der Elbe. Er verfügt über Wasser, Strom und Toilettenentsorgung. Auch eine kleine Sanitärstation ist vorhanden. Eine kleine Wirtschaft ist auch dabei, wenn man nicht selbst kochen will. Note 2-3
    3. Ostseecamping- Rerik
    dort hatten wir eine Komfort Parzelle gemietet. Die Parzelle war 100m2 groß und verfügte über Wasseranschluss, Strom und Grauwasserentsorgung. Die Chemietoilletten Entsorgung war auf einem Extraplatz. Sanitäranlage sauber und groß.Der Strand an den auch Hunde dürfen ist ca. 600m entfernt und sehr lang. Super Sache. Note 1
    4. Naturcamping Waren an der Müritz
    Dort hat man freie Stellplatzwahl auf einem schönen Gelände im Wald. Es gibt 3 Sanitäranlagen die auch weitestgehend sauber waren. An den Plätzen Strom und Wasser. Entsorgung extra. Schöne gassi Strecke, jedoch etwas weiter vom Schuss. Nach Waren läuft man ca.1 Std.,aber wenigstens meistens durch Wald. Hundestrand klein geraten. Aber man findet einen größeren Strand kurz vor Waren.Note 2
    5. Naturcamping Malchow am Plauer See
    dort war es sehr voll und die Parzellen relativ eng. Am Platz Wasser und Strom. Entsorgung extra. Eine Sanitäranlage gab es, die aber nicht sehr sauber war. Der Hundestrand ist winzig. Wenn man aber durch den Wald in die nächst gelegenen Ortschaften läuft findet man lauter kleine Strände die man für sich alleine hat. Der nächstgelegene Ort ist in 1Std. zu Fuß zu erreichen. Dort ist aber nichts außer Gaststätten. Die anderen Orte sind über 4 bis. 5 Km entfernt. Note 3
    LG A. & M. Münch

  • Marlene Graß (Mittwoch, 24. Juni 2020 11:52)

    Premiere: Urlaub im super eingerichteten Hundemobil. Wir hatten schnell unsere sieben Sachen gepackt, Gldi Ben dazu und los gings Richtung Harz. Erste Station Kreuzeck Camping... toller Platz, sehr nette Menschen und viel Wald mit Seen + Sehenswürdigkeiten wie Stabkirche Hahnenklee, KLoster Wöltingerrode und Goslar. Dann ab nach Winsen an der Aller Campingpark Südheide = unser Lieblingsplatz, Wellness pur ( super für alle Altersklassen und vor allem für Kids)... Und die Hunde hatten sogar einen extra Hundeplatz! Letzte Station war dann Soltau RödersPark - eher für die ruhigere Fraktion, wobei ab und an der Truppenübungsplatz zu hören ist. Lecker gegessen im Lokal.
    Fazit: das Machen wir wieder mal und wir können das Hundemobil empfehlen. Sogar Ben war begeistert. Herzlichen Dank

  • Thorsten Busch (Mittwoch, 10. Juni 2020 12:37)

    Liebe Petra, lieber Michael
    Glückliche, Camperneulinge.
    Unser Fahrzeug , sauber und gepflegt es war alles vorhanden. Auch unser Hund war im Kennel sicher verstaut. Das Bett, eine Wucht. Selten so gut geschlafen 😃
    Küchenutensilien sprich, Töpfe, Pfanne, Geschirr Besteck alles vorhanden! Sogar, ein Kaffee-Kapselautomat.
    Gasflasche, Campingstühle und Tisch, alles an Board!
    Wir, waren Super zufrieden. NUR zu empfehlen!!!
    Dankeschön sagen ,Thorsten & Karin